Zurück
Vor
LATERAL ANKLE SPRAIN – IMMER EIN BAGATELLTRAUMA? (IAOM)
 
 
 

LATERAL ANKLE SPRAIN – IMMER EIN BAGATELLTRAUMA? (IAOM)

Kursdaten

Referent Kriebernegg Hubert, MSc

Kurs-Nr.: 200127

Kursort: fba LINZ

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 150,00
 
 
 
 
 

"LATERAL ANKLE SPRAIN – IMMER EIN BAGATELLTRAUMA? (IAOM)"

  • Fachbereich Muskuloskelettal
  • Berufsgruppe Physiotherapie, Ärzte

LATERAL ANKLE SPRAIN – IMMER EIN BAGATELLTRAUMA? (IAOM)

Der Kurs vermittelt die Befunderhebung der verletzten Strukturen und eventueller Begleitverletzungen, was sehr wichtig ist, um chronische Spätfolgen zu vermeiden, die oft zum sportlichen Karriereende eines Athleten führen. Neben diesen akuten Verletzungen und Komplikationen werden im Kurs auch die chronischen Komplikationen besprochen, wie sie erkannt und behandelt werden können. Neben der Untersuchung wird ein praxisorientierte Therapieaufbau vermittelt, mit der Entwicklung vom klassischen „Feed-back“ Training hin zum sportartspezifischen „Feed-forward“ Training. „Feed forward“ Training ist unentbehrlich, wenn die Therapie auch bei den sogenannten gefährlichen Sportarten Erfolg haben soll.

KURSORT:
fba LINZ: Fortbildungsakademie Linz, Scharitzerstr. 8, 4020 Linz

VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:
9:30-17:30 Uhr

 

Weiterführende Links zu "LATERAL ANKLE SPRAIN – IMMER EIN BAGATELLTRAUMA? (IAOM)"

Weitere Kurse von Kriebernegg Hubert, MSc
 

Referenten-Beschreibung "Kriebernegg Hubert, MSc"

MSc, PT, Assistent für Orthopädische Medizin und Manuelle Therapie der International Academy of Orthopedic Medicine, Lehrbeauftragter der IAOM und an den FH Joanneum Graz und Wels, A

 
 
TRAININGSTHERAPIE BEI...

€ 150,00 *

IAOM: KNIE

€ 620,00 *

IAOM: FUSS/UNTERSCHENKEL

€ 620,00 *

IAOM: SCHULTER & BASICS

€ 620,00 *