Zurück
Vor
SPORTS INJURIES - Tests, Therapie und Training
 
 

SPORTS INJURIES - Tests, Therapie und Training

Kursdatum

Referent Sperl Andreas, MSc, BSc

Kurs-Nr.: 200451

Kursort: fba LINZ

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 450,00
 
 
 
 
 

"SPORTS INJURIES - Tests, Therapie und Training"

  • Fachbereich Sport
  • Berufsgruppe Physiotherapie

SPORTS INJURIES - Tests, Therapie und Training

Ziel dieses Kurs ist es, Patienten nach Verletzungen besser auf ihrem Weg zurück in den Sport betreuen zu können. Dieser Kurs ist sowohl für Sportphysiotherapeuten als auch für Physiotherapeuten, die nur unregelmäßig mit sportlich Aktiven arbeiten, geeignet.

KURSINHALT:
Anhand von Fallbeispielen wird die physiotherapeutische Diagnostik & Therapie sowie das Training bei den häufigsten Verletzungen der unteren Extremität, Wirbelsäule und Schulter behandelt. Assessments, Hands-On-Techniken zur Diagnostik und Behandlung sowie das Erlernen aktiver Übungsprogressionen sollen ein praxisnahes Package für die Arbeit mit sportlich-aktiven Patienten vom Hobbysportler zum leistungsorientierten Athleten vermitteln. Folgende Beschwerdebilder werden behandelt: Hüftimpingement. Low Back Pain. Sprunggelenksdistorsion. Kreuzbandruptur. Schulterimpingement. Schulterluxation.

KURSORT:
fba LINZ: Fortbildungsakademie Linz, Scharitzerstr. 8, 4020 Linz

VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:
1.Tag: 09:00 – 16:00 Uhr
2.Tag: 08:00 – 17:00 Uhr
3.Tag: 08:00 – 17:00 Uhr


 

Weiterführende Links zu "SPORTS INJURIES - Tests, Therapie und Training"

Weitere Kurse von Sperl Andreas, MSc, BSc
 

Referenten-Beschreibung "Sperl Andreas, MSc, BSc"

MSc, BSc, freiberuflich tätig, Schwerpunkte: Unfallchirurgie, Orthopädie, Sportphysiotherapie, A

 
 
IAOM: LWS 1

€ 510,00 *

IAOM: KNIE

€ 620,00 *

PHYSIO-ATHLETIKTRAINING - vom...

€ 310,00 *

FERSENSCHMERZEN (IAOM)

€ 150,00 *