Zurück
Vor
VESTIBULÄRE REHABILITATIONSTHERAPIE - Modul 1 & 2
 
 

VESTIBULÄRE REHABILITATIONSTHERAPIE - Modul 1 & 2

Kursdaten

Referent Kesgin Firat, MSc, BSc

Kurs-Nr.: 200830

Kursort: fba Linz

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 610,00
 
 
 
 
 

"VESTIBULÄRE REHABILITATIONSTHERAPIE - Modul 1 & 2"

  • Fachbereich Muskuloskelettal
  • Berufsgruppe Physiotherapie

VESTIBULÄRE REHABILITATIONSTHERAPIE - Modul 1 und 2

TERMINE:
Juni:            Mo. 27. – Do. 30. 01. 2020 (M1+M2)
September: Mo. 21. – Do. 24. 09. 2020 (M1+M2)

Erklärende Videos zur Ausbildung Vestibuläre Rehabilitationstherapie finden Sie unter: VESTIBULÄRE REHA

Die vestibuläre Rehabilitationstherapie ist in englischsprachigen Ländern wie der USA, Kanada und Australien schon seit Jahren in der medizinischen und therapeutischen Welt fest etabliert. In deutschsprachigen Ländern besteht diesbezüglich eine große Wissenslücke unter Ärzten und Therapeuten, wodurch Betroffene oft falsch oder gar nicht behandelt werden. Mit dieser Fortbildung sollen Experten für das Vestibularorgan ausgebildet werden. Neben den diagnostischen Kompetenzen, lernen Sie evidenzbasierte Behandlungsmethoden, mit der Sie Schwindelpatienten effektiv behandeln können.

MODUL 1:

  • Anatomie und Physiologie des vestibulären Systems
  • Pathophysiologie vestibulärer Erkrankungen: Akustikusneurinom, Neuropathia Vestibularis, Morbus Menière, unilaterale/ bilaterale Vestibulopathie und benigner, paroxysmaler Lagerungsschwindel
  • Interpretation HNO-ärztlicher Untersuchungen
  • Medikamentöse Behandlung und Diät bei Morbus Menière
  • Anamnese und Befunderhebung durch evidenzbasierte, diagnostische Tests und Assessments
  • Vestibuläre Rehabilitationstherapie: evidenzbasierte Befreiungsmanöver bei Lagerungsschwindel, evidenzbasierte Übungsmethoden zur Behandlung von vestibulären Erkrankungen

MODUL 2:
Voraussetzung: Modul 1

  • Pathophysiologie: Die vestibuläre Migräne, der posttraumatische Schwindel und funktionelle Schwindel
  • Medikamentöse Behandlung und Diät bei vestibulärer Migräne
  • Relevante Fragebögen und Assessments für den posttraumatischen Schwindel und den funktionellen Schwindel
  • Vestibuläre Rehabilitationstherapie und alternative Behandlungsmethoden/-prinzipien bei vestibulärer Migräne, bei posttraumatischem Schwindel und bei funktionellem Schwindel
  • Gemeinsame Befundung und Behandlung eines Demo-Patienten
  • Optionale Prüfung


Hinweis: Die Fortbildung „Schwindel- und Vestibular-Therapeut“ kann mit einer Prüfung (IVRT Zertifikat) abgeschlossen werden, die im Anschluss an Modul 2 stattfindet. Nach Bestehen der Prüfung können Sie sich in das Therapeutenverzeichnis des IVRT eintragen lassen, welches die interdisziplinäre Zusammenarbeit und die Therapeutensuche unterstützt.

KURSORT:
fba LINZ: Fortbildungsakademie Linz, Scharitzerstr. 8, 4020 Linz

VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:
jeweils 09:00 - 17:00 Uhr

 

 

Weiterführende Links zu "VESTIBULÄRE REHABILITATIONSTHERAPIE - Modul 1 & 2"

Weitere Kurse von Kesgin Firat, MSc, BSc
 

Referenten-Beschreibung "Kesgin Firat, MSc, BSc"

PT (B.Sc. & M.Sc.), Vestibular-Therapeut, D