Zurück
Vor
MULLIGAN-CONCEPT - Workshop für ET
 
 
 

MULLIGAN-CONCEPT - Workshop für ET

Kursdaten

Referent Stolz Carole, MCSP

Kurs-Nr.: 200568

Kursort: fba LINZ

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 150,00
 
 
 
 
 

"MULLIGAN-CONCEPT - Workshop für ET"

  • Fachbereich Muskuloskelettal
  • Berufsgruppe Ergotherapie

MULLIGAN-CONCEPT - Mobilisation with Movement - WORKSHOP FÜR ET 

Im Mulligan ConceptTM ergeben sich durch die Kombination von passiver manueller Mobilisation durch den Therapeuten und gleichzeitiger aktiver Bewegung des Patienten eine Vielzahl neuer Behandlungsmöglichkeiten. Anwendung finden die Techniken in der Behandlung von orthopädisch-traumatologischen Patienten mit Beschwerden am Bewegungsapparat.

Dieser eintägige Workshop richtet sich insbesondere an Ergotherapeuten, die nach Techniken suchen, die einfach, effektiv und schnell in der täglichen Praxis umsetzbar sind. Durch die gleichzeitige Kombination von passiven und aktiven Komponenten („Mobilisation with Movement“TM) können sich die positiven Behandlungsergebnisse überraschend schnell einstellen. Die Kursinhalte sind auf das Arbeitsfeld von Ergotherapeuten abgestimmt und beinhalten ausschließlich Techniken an der oberen Extremität.

 

KURSINHALTE:

  • Einführung in die manualtherapeutische Mobilisation mit aktiver Bewegung
  • Verstehen und klinische Anwendung der „Mulligan Philosophie“
  • Kennenlernen der Kerntechnik MWM an der oberen Extremität (Finger, Hand, Ellenbogen, Schulter)
  • Evidenzbasierte Praxis anhand von wissenschaftlichen Studien

KURSORT:
fba LINZ: Fortbildungsakademie Linz, Scharitzerstr. 8, 4020 Linz

VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:
1.Tag: 09.00 - 17.00

 

Weiterführende Links zu "MULLIGAN-CONCEPT - Workshop für ET"

Weitere Kurse von Stolz Carole, MCSP
 

Referenten-Beschreibung "Stolz Carole, MCSP"

PT, MCSP, SRP, Grad. Dip. Adv. Manip. Therap. (Adelaide), OMT, D