Zurück
Vor
WIRBELSÄULENCHIRURGIE HWS - Schnittstelle Physiotherapie
 
 

WIRBELSÄULENCHIRURGIE HWS - Schnittstelle Physiotherapie

Kursdaten

Referent Thalhamer Christoph, Mag., BSc/Meissner Jochen, OA Dr.

Kurs-Nr.: 200153

Kursort: fba LINZ

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 310,00
 
 
 
 
 

"WIRBELSÄULENCHIRURGIE HWS - Schnittstelle Physiotherapie"

  • Fachbereich Muskuloskelettal
  • Berufsgruppe Physiotherapie

WIRBELSÄULENCHIRURGIE HWS - Schnittstelle Physiotherapie

Die Halswirbelsäule (HWS) ist aus anatomischer, biomechanischer und funktioneller Sicht eine besondere Region. Sie ist allerdings auch anfällig für spezifische Pathologien. Unter Physiotherapeuten herrscht häufig Unsicherheit, wenn es um HWS assoziierte Pathologien geht. Dies trifft insbesondere auch auf die postoperative Behandlung zu.

KURSINHALT:
Theorie: Klinisch und chirurgisch relevante Aspekte der HWS Anatomie und Biomechanik, Pathologien an der HWS, Diagnostik an der HWS: Bildgebung, invasive und apparative Verfahren, Systematik der operativen Zugänge an der HWS, Rehabilitation nach neurochirurgischen/ orthopädischen Eingriffen an der HWS, Patientenbeispiele, Assessments.
Praxis: Klinische Untersuchung der HWS, funktionelle Untersuchung der HWS, neuroorthopädische Untersuchung der HWS, stufenweiser Aufbau einer systematischen Rehabilitation nach HWS-Operationen.

KURSORT:
fba LINZ: Fortbildungsakademie Linz, Scharitzerstr. 8, 4020 Linz

VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN: 
jeweils 09:00-17:00 Uhr

 

Weiterführende Links zu "WIRBELSÄULENCHIRURGIE HWS - Schnittstelle Physiotherapie"

Weitere Kurse von Thalhamer Christoph, Mag., BSc/Meissner Jochen, OA Dr.
 

Referenten-Beschreibung "Thalhamer Christoph, Mag., BSc/Meissner Jochen, OA Dr. "

Mag. Christoph Thalhamer, BSc, PT, angestellt und freiberuflich, Spezialgebiet Orthopädie, insbesondere Wirbelsäule, wissenschaftliche Tätigkeit, A


OA Dr. Jochen Meissner, Facharzt für Neurochirurgie, Oberarzt im Wirbelsäulenzentrum Orthopädisches Spital Speising. Schwerpunkt: operative Behandlung degenerativer Erkrankungen der WS; Skoliosechirurgie des Erwachsenen und Jugendlichen, A