Zurück
Vor
VISZERALE THERAPIE - Organe und deren Faszien
 
 

VISZERALE THERAPIE - Organe und deren Faszien

Kursdaten

Referent Weiß Gabriela

Kurs-Nr.: 200655

Kursort: fba LINZ

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 310,00
 
 
 
 
 

"VISZERALE THERAPIE - Organe und deren Faszien"

  • Fachbereich Interne/Pulmologie/Onkologie
  • Berufsgruppe Physiotherapie

VISZERALE THERAPIE - Organe und deren Faszien – Wechselwirkungen mit dem Bewegungsapparat

Nicht nur das allgemeine Wohlbefinden hängt mit gesunden Organen und deren Umgebung zusammen, sondern auch viele Schmerzsyndrome des Bewegungsapparates haben in den verspannten Organen ihren Ursprung. Beispiele, die im Kurs praktisch und theoretisch behandelt werden:

  • Kokzygodynie: Schmerzen im Bereich des Os Coccygis, die Wechselwirkungen zwischen Os Coccygis und den Beckenorganen wie Blase, Gebärmutter, Rectum aber auch mit dem Hüftgelenk haben.
  • Zwerchfell Hochstand: eine mögliche Ursache der Beschwerden wie Schulter-Arm-Syndrom, Kopfschmerzen, Schwindel sowie Schmerzen im Bereich des Herzens.

KURSORT:
fba LINZ: Fortbildungsakademie Linz, Scharitzerstr. 8, 4020 Linz

VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN: 
1.Tag: 09:00 - ca. 17:30 Uhr
2.Tag: 09:00 - 15:00 Uhr

 

 

Weiterführende Links zu "VISZERALE THERAPIE - Organe und deren Faszien"

Weitere Kurse von Weiß Gabriela
 

Referenten-Beschreibung "Weiß Gabriela"

PT, Osteopathin, A