Vor

2020 ATEMPHYSIOTHERAPIE IM FOKUS

Kursdaten

Referent Krenek Beate, Dr., MSc, MEd

Kurs-Nr.: 200268

Kursort: fba LINZ

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 325,00
 
 
 
 
 

"2020 ATEMPHYSIOTHERAPIE IM FOKUS"

  • Fachbereich Interne/Pulmologie/Onkologie
  • Berufsgruppe Physiotherapie

2020 ATEMPHYSIOTHERAPIE IM FOKUS

Wiederholung der relevanten Diagnostik und Therapie bei respiratorischen Einschränkungen wie Lungenerkrankungen, neurologischen Störungen mit Beteiligung des Zwerchfells, orthopädischen Störungen mit Beteiligung der Atmung z.B. Thoraxdeformitäten, geriatrische Patienten, immobile Patienten.

Aufbauend auf diesen Grundlagen werden diagnostische Assessments zu Risikostratifizierung wie  z.B Leistungstests, Beurteilung der Lungenfunktion, Auskultation in Theorie und Praxis diskutiert.

Der Schwerpunkt therapeutischer Maßnahmen liegt auf Sekretförderung ohne Geräten, Pneumonieprophylaxe und der aktuellen Entwicklung folgend, der Prävention von COVID 19 gefährdeten und physiotherapeutischen Behandlung der Post – COVID 19 Patienten.

Diese Patienten haben auch nach der Genesung von der Akutphase sehr häufig noch lange weiter bestehende respiratorische, aber auch neurologische Beeinträchtigungen, sowie ein Defizit der körperlichen Belastbarkeit.

VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:
1 Tag: 09:00-17:00 Uhr
2 Tag: 08:30-16:30 Uhr

 

Weiterführende Links zu "2020 ATEMPHYSIOTHERAPIE IM FOKUS"

Weitere Kurse von Krenek Beate, Dr., MSc, MEd
 

Referenten-Beschreibung "Krenek Beate, Dr., MSc, MEd"

MSc, M.Ed. Leitende PT am Krankenhaus Hietzing, Stv. Lehrgangsleitung des Masterlehrgangs Kardiorespiratorische PT an der Med. Uni Graz, Lehrtätigkeit an Fachhochschulen im Bereich Atemphysiotherapie, A