Zurück
Vor

KONSERVATIVE BEHANDLUNG VON HÜFT- UND KNIEARTHRITIS

Kursdaten

Referent Corso Ben, MSc

Kurs-Nr.: 190326

Kursort: fba LINZ

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 340,00
 
 
 
 
 

"KONSERVATIVE BEHANDLUNG VON HÜFT- UND KNIEARTHRITIS"

  • Fachbereich Muskuloskelettal
  • Berufsgruppe Physiotherapie

KONSERVATIVE BEHANDLUNG VON HÜFT- UND KNIEARTHRITIS

Mit der Veränderung von orthopädischen Zugängen und OP- Techniken wächst der Verantwortungsbereich der Therapie und in gleichem Maße steigen die Erwartungen der Patienten und zuweisenden Ärzten. Der Fokus dieses Kurses liegt auf der präventiven, konservativen und nicht medikamentösen Behandlung von Hüft- und Kniearthritis. Die (wesentliche) Rolle der Physiotherapie in Bezug auf Befundung von Muskeldysfunktionen des Becken, der Hüfte und des Kniegelenks wird deutlich gemacht. Die Physiotherapie in der Orthopädie ist ein gutes Beispiel für die Weiterentwicklung der physiotherapeutischen
Praxis welche im Kurs auf Basis der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse vermittelt wird. Dieser Kurs bringt Sie auf den neuesten Stand der wichtigsten Elemente der Hüft- und Kniearthrose und der praktischen Fähigkeiten und Behandlungsstrategien, die erforderlich sind, um Ihre klinische Praxis zu verbessern. Kurssprache: Englisch mit Übersetzung

VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:
1 Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
2 Tag: 09:00 - 17:00 Uhr

 

 

Weiterführende Links zu "KONSERVATIVE BEHANDLUNG VON HÜFT- UND KNIEARTHRITIS"

Weitere Kurse von Corso Ben, MSc
 

Referenten-Beschreibung "Corso Ben, MSc"

MSc, PT, University of South Australia, Adelaide, Australien Member of Australian Physiotherapy Association and Sports Medicine, Australia

 
 
TENDINOPATHIEN (IAOM)

€ 275,00 *

TRAININGSLEHRE UND...

€ 150,00 *

KPM: KLINISCHES...

€ 0,01 *

KIEFERKURS

€ 285,00 *